arge-Technik

Normale Version: Perpetuum Mobile, es geht doch!
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Leute.

Es ist mir gelungen ein Gerät zu entwickeln, das die Energien der Erde benutzt um Drehbewegungen zu erzeugen.
Aber innerhalb der physikalischen Gesetze, was unbedingt eine Voraussetzung der Natur ist,
Weil ein Perpetuum Mobile der Kategorie 1 nicht physikalisch zu verwirklichen Ist.
Aber, es gibt immer ein ABER!

Weiteres gleich im 2. Teil.
http://www.arge-technik.com/thread-156.html